Das Informationsportal für Maxhütte-Haidhof und Umgebung
[ alle Themen im Überblick ][ auf diesen Beitrag antworten ]
[ neues Thema eröffnen ]

Informationen zum Thread   Anzahl Zugriffe: 294 | Anzahl Beiträge: 5
Wanderwege

(offenes Thema)

Infos zum Autor
Bali
geschrieben am
01.10.2017 um 18:38 Uhr
Beitrag 1

Liebe Wanderfreunde und Hundebesitzer

Bitte räumt das was eure Hunde auf den Wanderwegen liegen lassen weg.
Johann
geschrieben am
01.10.2017 um 20:14 Uhr
Beitrag 2

So a Schmarn, die sollen die Hinterlassenschaften gefälligst über all wegräumen!
Bommel
geschrieben am
02.10.2017 um 08:23 Uhr
Beitrag 3

Ja, die Getränkedosen und Zigarettenstummel,das Bonbonpapier und die Plastiktüten auch gleich mit.
leser
geschrieben am
03.10.2017 um 08:50 Uhr
Beitrag 4

na ja, es macht schon einen Unterschied ob so ein Haufen am Bürgersteig, Gehweg, Fußgängerzone,Wanderweg oder irgendwo in schwer zugänglichem Gelände auf der grünen Wiese liegt....

Ansonsten gebe ich den Schreibern der vorhergehenden Beiträge Recht: zusehends kann man beobachten, dass Leute ihren Müll einfach fallenlassen und auch viele Eltern nicht in der Lage oder Willens sind ihren Kindern vernünftigen Umgang mit Müll-Verpackungsresten beizubringen. To go - to eat - to throw - Gesellschaft
Mex
geschrieben am
11.10.2017 um 08:31 Uhr
Beitrag 5

1. Müll gehört prinzipiell entsorgt, egal wo! Ich epfinde schon das Werfen von Zigarettenstumpen aus fahrenden Autos unverschämt und im Sommer durch Waldstrecken bedenklich!

2. Im Wald oder Gebirge darf ein Hund natürlich sein Geschäft verrichten, es wäre schon skurril im Wald mit einem Plastiktütchen den Hundekot aufzulesen, nur um in dann in Plastik gewickelt zuhause in den Hausmüll zu werfen.
Informationen zum Thread   Anzahl Zugriffe: 294 | Anzahl Beiträge: 5
[ alle Themen im Überblick ] [ auf diesen Beitrag antworten ] [ neues Thema eröffnen ]


 
Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass die im Forum gemachten Aussagen, Informationen, Meinungen, Empfehlungen, Photos, Graphiken, etc. nicht von maxhuette-info.de stammen und auch nicht in unserem Namen erfolgen. Vielmehr handelt es sich ausschließlich um subjektive Aussagen von Usern des Forums, die die entsprechenden Aussagen in das Forum eingestellt haben. Die wiedergegebenen Aussagen sind von uns inhaltlich nicht geprüft worden, so daß wir uns von diesen ausdrücklich distanzieren.
Darüber hinaus wird darauf hingewiesen, daß maxhuette-info.de nicht dafür verantwortlich ist, daß die von einzelnen Usern getätigten Aussagen inhaltlich richtig und rechtlich nicht zu beanstanden sind. Somit hat jeder Autor selbst die alleinigen Konsequenzen für seine Beiträge zu tragen.