Das Informationsportal für Maxhütte-Haidhof und Umgebung
[ alle Themen im Überblick ][ auf diesen Beitrag antworten ]
[ neues Thema eröffnen ]

Informationen zum Thread   Anzahl Zugriffe: 612 | Anzahl Beiträge: 5
Gartenabfall Entsorgung

(offenes Thema)

Infos zum Autor
Toni
geschrieben am
03.05.2017 um 19:00 Uhr
Beitrag 1

Hi,
lebe seit letzter Woche in MH-Stadlhof und kenne mich hier in dieser Gegend nicht so gut aus, da ich aus dem Kelheimer Landkreis komme.
Habe am letzten Samstag bisschen im Garten gearbeitet und danach das Grüngut entsorgen. Laut meinem Nachbar ist die nächste Station in Schwandorf-Klardorf. Gibt es denn keine andere Annahmestelle hier in der Nähe?
xXx
xXx
geschrieben am
03.05.2017 um 20:37 Uhr
Beitrag 2

Hi
Schau mal hier

www.maxhuette-haidhof.de/B%C3%BCrger/Service/Entsorgung/Gr%C3%BCngutentsorgung

Toni
geschrieben am
04.05.2017 um 21:24 Uhr
Beitrag 3

Super, danke.
FBAM
geschrieben am
20.05.2017 um 18:41 Uhr
Beitrag 4

Hallo zusammen,

kennt Ihr jemanden der gegen Bezahlung Gartenarbeiten (Rasenmähen, Heckenschneiden, Grüngutentsorgen,..) erledigen würde?
Wichtig wäre mir, dass er angemeldet ist, bzw. eine Rechnung schreiben darf, keine Schwarzarbeiter!
Johann
geschrieben am
22.05.2017 um 08:21 Uhr
Beitrag 5

Einfach mal "Hausmeisterservice Maxhütte" in Google eingeben. Da dürfte was dabei sein.
Informationen zum Thread   Anzahl Zugriffe: 612 | Anzahl Beiträge: 5
[ alle Themen im Überblick ] [ auf diesen Beitrag antworten ] [ neues Thema eröffnen ]


 
Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass die im Forum gemachten Aussagen, Informationen, Meinungen, Empfehlungen, Photos, Graphiken, etc. nicht von maxhuette-info.de stammen und auch nicht in unserem Namen erfolgen. Vielmehr handelt es sich ausschließlich um subjektive Aussagen von Usern des Forums, die die entsprechenden Aussagen in das Forum eingestellt haben. Die wiedergegebenen Aussagen sind von uns inhaltlich nicht geprüft worden, so daß wir uns von diesen ausdrücklich distanzieren.
Darüber hinaus wird darauf hingewiesen, daß maxhuette-info.de nicht dafür verantwortlich ist, daß die von einzelnen Usern getätigten Aussagen inhaltlich richtig und rechtlich nicht zu beanstanden sind. Somit hat jeder Autor selbst die alleinigen Konsequenzen für seine Beiträge zu tragen.