Das Informationsportal für Maxhütte-Haidhof und Umgebung
[ alle Themen im Überblick ][ auf diesen Beitrag antworten ]
[ neues Thema eröffnen ]

Informationen zum Thread   Anzahl Zugriffe: 5049 | Anzahl Beiträge: 9
regenstauf verschwunden?

(offenes Thema)

Infos zum Autor
klaus
klaus@ostbock.de
geschrieben am
24.12.2005 um 07:31 Uhr
Beitrag 1

hallo zusammen,

hier ein beitrag aus dem gästebuch der stadthomepage:

Max aus: Maxhütte-Haidhof 2005-11-10 14:26:32
Das Einkaufszentrum ist spitze geworden, allem voran der Drogeriemarkt Müller, den es ja im näheren Umkreis nirgends gibt und man so nicht mehr nach Schwandorf oder Regensburg fahren muss. Jetzt noch ein Burger King daneben und es wäre perfekt :)

kritik wird nicht eingestellt, aber dumme aussagen (solange sie schleimig genug sind) wohl. der gute mann war wohl noch nie in regenstauf. dort gibt es auch einen müller markt. der markt in regenstauf ist mir persönlich auch viel sympatischer zum einkaufen, weil dort gibt es nicht nur einen ramschladen und ein Altkleider Wiederaufbereitungs Geschäft sowie leere fenster direkt daneben, sondern ich bekomme über bäcker und apotheke fast alles dort.

im kaufrausch

klaus
Spion
geschrieben am
28.12.2005 um 18:01 Uhr
Beitrag 2

Es kann doch nicht sein,
dass andere zumindest genauso gut sind wie wir Maxhütter. Oder????
klaus
klaus@ostbock.de
geschrieben am
29.12.2005 um 00:04 Uhr
Beitrag 3

hallo spion,

anscheinend doch.

mfg

klaus

ps. heute war ein grosser prospekt in der zeitung
von diesem kleidermarkt im maxhütter "einkaufzentrum"
dort prangte in grossen buchstaben : ausverkauf ,
räumungsverkauf . ist das nur eine finte um leute
anzulocken oder geben die schon auf? ;-)))

pps. ist wahrscheinlich ein fake um den kaufrausch
anzuheizen. fiel mir ja gerade ein den sogenannten
winterschlussverkauf gibt es ja nicht mehr.
Spion
geschrieben am
31.12.2005 um 18:00 Uhr
Beitrag 4

Zum Thema Ausverkauf sei anzumerken, dass es sich hier um einen Lagerräumungsverkauf handelt.( Die alten Klamotten sollen weg!)Soll nicht heissen das dieses Geschäft geschlossen wird. Ich hoffe in diesem Fall, das ich richtig informiert wurde
klaus
klaus@ostbock.de
geschrieben am
01.01.2006 um 22:30 Uhr
Beitrag 5

hallo spion,

also doch bauernfängerei die anzeige.

aber welche alten klamotten? die 70er sind doch wieder voll am kommen ;-)))
oder steigen sie jetzt auf die 80er um ?

voll im retrolook

klaus

Spion
geschrieben am
04.01.2006 um 21:03 Uhr
Beitrag 6

Wie siehts mit dem Konjunkturaufschwung aus?
Burglengenfelder
geschrieben am
02.02.2006 um 21:01 Uhr
Beitrag 7

Falls Ihr es noch nicht mitbekommen habt, ROEK ist gestorben.
Euere Oberschlauis(Stadtrat) haben sich gegen das Städtedreieck ausgesprochen.
Dafür möchten Sie jetzt mit dem Markt Regenstauf schmußen, die Frage ist allerdings ob die Regenstaufer mit Euch wollen?
Spioine
geschrieben am
06.02.2006 um 12:26 Uhr
Beitrag 8

Also Klaus, mal ganz ehrlich...
Du kannst wohl am Maxhütter Stadtgebiet gar nix gut heißen, oder? Ahnung hast ja von allem und jedem und bist bei jedem Thema gleich vorn mit dabei, egal ob Du das nötige Hintergrundwissen hast oder nicht.
Sogar die Werbeprospekte und Faltblätter passen Dir nicht - die sehen natürlich in Burglengenfeld und Regensburg anders ist...
klaus
klaus@ostbock.de
http://www.ostbock.de
geschrieben am
06.02.2006 um 13:26 Uhr
Beitrag 9

hallo spioine (?),

wo viel gehobelt wird da fallen auch viele späne.
(oder so ähnlich)

es steht doch jedem offen seine meinung kund zu tun oder?
du machst es ja auch, wenn auch anonym. und das ich zu jede thema
meine meinung beisteuere halte ich nicht für verkehrt, genauso kann
es doch jeder andere auch machen. nur so kann man evtl. eine
diskussion lostreten und das problem lösen.
nur bei allem ja und amen sagen ist halt nicht mein ding.

nichtanonyme grüsse

klaus




Informationen zum Thread   Anzahl Zugriffe: 5049 | Anzahl Beiträge: 9
[ alle Themen im Überblick ] [ auf diesen Beitrag antworten ] [ neues Thema eröffnen ]


 
Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass die im Forum gemachten Aussagen, Informationen, Meinungen, Empfehlungen, Photos, Graphiken, etc. nicht von maxhuette-info.de stammen und auch nicht in unserem Namen erfolgen. Vielmehr handelt es sich ausschließlich um subjektive Aussagen von Usern des Forums, die die entsprechenden Aussagen in das Forum eingestellt haben. Die wiedergegebenen Aussagen sind von uns inhaltlich nicht geprüft worden, so daß wir uns von diesen ausdrücklich distanzieren.
Darüber hinaus wird darauf hingewiesen, daß maxhuette-info.de nicht dafür verantwortlich ist, daß die von einzelnen Usern getätigten Aussagen inhaltlich richtig und rechtlich nicht zu beanstanden sind. Somit hat jeder Autor selbst die alleinigen Konsequenzen für seine Beiträge zu tragen.